Skip to main content

Gesund, lecker und mit gutem Gewissen

Die artgerechte Haltung unserer Tier liegt uns besonders am Herzen, daher haben wir dies immer ganz besonders im Blick. Durch unsere langjährige Erfahrung beim kontrolliert biologischem Anbau von Kartoffeln, Getreide und unterschiedlichsten Gemüse schonen wir unsere Umwelt, besonders mit Blick auf die folgenden Generationen. Diese achtsame Herstellung von Lebens - Mitteln, gepaart mit einer schonen Weiterverarbeitung, garantieren einen leckeren Geschmack, sind gut für das Wohlbefinden und die Gesundheit. 

Immer frisch verarbeitet

Zu jeder Zeit

Frisches Hähnchen-, Schweine- und Rindfleisch sowie leckere Wurst und Aufschnitt erhalten Sie – unabhängig von der Jahreszeit – jede Woche im Hofladen und an unseren Marktständen. Von Anfang Oktober bis Weihnachten erweitern wir unser Sortiment um Frisches von Gans und Ente.

Vom Feinsten

In der hofeigenen Fleischerei schlachten und verarbeiten wir unsere Schweine, Rinder und das Gefügel. Möglicher Transportstress zu einem externen Schlachthaus entfällt. Das Schweinefleisch wird schlachtfrisch verarbeitet, dies ermöglicht den Verzicht auf Hilfs- und Farbstoffe – das können Sie schmecken! Das Rindfleisch kommt nach der Schlachtung zunächst ins Kühlhaus, wird später von uns zerlegt und frisch direkt an Sie verkauft.

Saat der Vielfalt

Auf 86 Hektar Ackerfläche werden Kartoffeln und Getreide angebaut. Dazu kommen etwa 4 Hektar Ackerland auf dem Gemüse von Kohl bis Salat, in sämtlichen Farben und Sorten gedeiht.

Hendrik Stolze zeichnet sich höchstpersönlich für die Herstellung unserer Fleisch-, Wurst- und Schinkenspezialitäten verantwortlich. Die selbstentwickelten Rezepturen geben ihnen den unverwechselbaren Geschmack, der bei unseren Kunden so gut ankommt. Bei der Herstellung kommen weder künstliche Aromastoffe noch Phosphate oder Emulgatoren zum Einsatz.

Geräuchert wird bei uns in einem natürlichen Lehmofen, der ausschließlich mit Buchenholz und Buchenspänen befeuert wird. Während unser Schinken und unsere Mett-, Leber- und Rotwurst im Kaltrauchverfahren den letzten Schliff erhält, bleibt das Heißrauchverfahren unserer Currywurst sowie dem Schinkenbraten und dem Kassler vorbehalten.

Wertvolle Zutaten, raffiniert kombiniert

Es ist kein Geheimnis: Nicht immer bleibt im Familien- und Berufsalltag Zeit, die Mahlzeiten frisch und direkt zuzubereiten. Allzu oft muss es „schnell gehen“ und manchmal fehlt es auch einfach an der Lust zu kochen.
Genau für diese Fälle haben Inken und Renate Stolze einiges für Sie vorbereitet – selbstverständlich ausschließlich mit Zutaten aus eigenem Anbau oder von zertifizierten Bio-Betrieben.

Fertig, frisch auf den Tisch

In Bauer Stolzes Hofküche werden Schweine- und Rindergulasch, Hühnerfrikassee und Rinderrouladen hergestellt. Ergänzt wird die Palette küchenfertiger Gerichte durch ein umfangreiches und leckeres Suppensortiment. Hier finden Sie „Klassiker“ wie Hühner-, Bohnen-, Erbsen- und Linsensuppe ebenso wie die traditionelle niedersächsische Hochzeitssuppe.

Süßes, Gesundes und Deftiges

Renates große Leidenschaft ist die Herstellung von Marmelade. Besonders gefragt bei Jung und Alt sind ihre Erdbeer- und ihre Stachelbeermarmelade. Werfen Sie doch einfach einmal einen Blick ins Regal – unter Garantie finden Sie hier ein besonderes Geschenk! Wie wäre es zum Beispiel mit Quitte, Johannisbeere oder Rosenblüten?

Darf es sonst noch etwas sein? Soljanka und Grünkohl werden ebenfalls angeboten.